Deu

Datenschutzhinweise

1. Einleitung

Durch die nachfolgenden Hinweise möchten wir Ihnen einen Überblick über Verarbeitungen personenbezogener Daten, die im Rahmen unserer Tätigkeiten erfolgen, sowie über Ihre Rechte als betroffene Person geben.

Diese Hinweise können sie im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Website jederzeit aufrufen, abspeichern und ausdrucken.

2. Verantwortlicher & Ansprechpartner

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung ist:

KEVOX

Inhaber: Michael Hagelganz

Universitätsstraße 60

44789 Bochum

Germany

+49(234)60609990

info@kevox.de

Wenn Sie Ihre Rechte als betroffene Person wahrnehmen möchten bzw. Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz bzw. zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unserer Tätigkeiten haben, ist der oben genannte Verantwortliche ebenfalls Ihr Ansprechpartner.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis und für Verarbeitungszwecke, in die Sie entweder eingewilligt haben oder die für die Erfüllung eines Vertrags, zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder zur Wahrnehmung berechtigter Interessen wie z.B. Kontaktaufnahme / Kommunikation erforderlich sind.

Diese Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt und vertraulich behandelt. Automatisierte Entscheidungsfindungen wie z.B. Profiling finden nicht statt.

Vertrauliche Datenübermittlungen sichern wir mit einer SSL-Verschlüsselung (http://, https://, Schlosssymbol). Bitte beachten Sie, dass auch diese Datenübermittlungen nicht zu 100% lückenlos geschützt sind.

3.1. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Hierzu ist die Angabe Ihrer E-Mailadresse erforderlich. Alle weiteren Angaben bezwecken die Optimierung des Newsletters bzw. des Abonnements und können freiwillig angegeben werden. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ergibt sich aus der Wahrnehmung berechtigter Interessen. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich zur Übermittlung des Newsletters verwendet. Sie können das Abonnement jederzeit durch Verwendung eines entsprechenden Links im Newsletter oder eine ausdrückliche E-Mailbenachrichtigung an unsere E-Mailadresse beenden. Die Daten werden bei Beendigung gelöscht.

3.2. E-Mail & Formular

Im Falle der Kontaktierung per E-Mail oder Formular verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten lediglich zur Bearbeitung Ihrer Nachricht. Die Verarbeitung erfolgt entweder aufgrund Ihrer Einwilligung oder aufgrund berechtigten Interesses. Die Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt und nach Abschluss der Angelegenheit gelöscht.

3.3. Blog und Kommentare

Im Blog-Bereich können Sie unter Verwendung eines Nutzernamens Kommentare verfassen und veröffentlichen. Dieser Nutzername ist dann auch für Dritte sichtbar, ebenso wie andere Angaben, die Sie im Blog hinterlassen.

Für Rückfragen im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar ist die Erhebung und Speicherung Ihrer E-Mailadresse und zur Nachprüfung dieser die Speicherung Ihrer IP-Adresse erforderlich. Die Rechtmäßigkeit ergibt sich aus der Wahrnehmung berechtigter Interessen. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken findet nicht statt. Eine Übermittlung an Dritte oder eine Veröffentlichung dieser Adressen finden nicht statt.

3.4. Cookies

Zur Verbesserung und Aufrechterhaltung bestimmter Funktionen unserer Website verwenden wir an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie ermöglichen eine individuelle Identifikation und Verfolgung Ihrer Präferenzen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Wir verwenden aber ebenso dauerhafte Cookies, die eine Wiedererkennung beim nächsten Besuch ermöglichen. Sie können diese Cookies selbst löschen. Wie Sie dies tun können, können Sie in der Regel bei dem jeweiligen Anbieter erfahren.

Einige eingebettete Dienste von Drittanbietern verwenden ebenfalls Cookies. Bitte beachten Sie die gesonderten Datenschutzhinweise dieser Anbieter.

Sie können die Erstellung von Cookies durch entsprechende Browsereinstellungen unterbinden. Weitere Informationen hierzu finden Sie beim Anbieter Ihres Browsers. Durch die Unterdrückung von Cookies kann es zu Einschränkungen der Funktionen unserer Website kommen.

3.5. Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Durch die Kürzung werden die Daten derart verändert, dass sie Ihnen nicht mehr eindeutig zugeordnet werden können.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google erhaltenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Diese Datenverarbeitung dient der Optimierung unserer Website und somit der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen. Unter Umständen überträgt Google die Daten an andere Stellen, weil dies entweder gesetzlich vorgeschrieben ist oder Google diese Stellen beauftragt hat. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Bitte beachten Sie ferner die gesonderten Datenschutzhinweise von Google Analytics.

3.6. Google AdSense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Diese Datenverarbeitung dient der Optimierung der Werbeinhalte und somit der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

3.7. Social Media

Wir sind ebenfalls in diversen Social Media Kanälen präsent. Beim Besuch dieser Präsenzen kann es zur Übermittlung personenbezogener Daten an den Anbieter dieser Medien kommen. Dabei kann der Umfang der verarbeiteten Daten größer als der Umfang der von Ihnen angegebenen Daten sein.

Der Anbieter des sozialen Netzwerks verarbeitet ferner unter Umständen die grundlegenden Daten Ihres Computersystems wie IP-Adresse, Prozessortyp und Browserversion inklusive Plug-Ins.

Wenn Sie in ein derartiges Medium über ein entsprechendes Benutzerkonto eingeloggt sind, kann das jeweilige Medium einen Besuch mit Ihrem Konto verknüpfen. Diese Verknüpfung können Sie durch voriges Ausloggen unterbinden.

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise der jeweiligen Sozialen Medien.

3.8. Registrierung

Sie können sich bei uns zur Verwendung von KEVOX GO anmelden. Dabei werden personenbezogene Daten (Name und Kontaktdaten) erhoben und gespeichert. Diese Daten verarbeiten wir zur Erfüllung des Nutzungsverhältnisses für die Dauer dieses Verhältnisses. Für andere Zwecke werden diese Daten grundsätzlich nicht erhoben.

3.9. Server-Log-Files

Ihr Browser übermittelt uns sogenannte Server-Log-Files, die vom Provider der Website gespeichert werden und folgende Daten umfassen:

Hostname des Rechners

Referrer URL

Uhrzeit der Serveranfrage

Betriebssystem

Typ / Version des Browsers

Diese Daten werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt und lassen sich nicht eindeutig auf Ihre Person beziehen.

3.10. YouTube

Wir verwenden auf unserer Website eingebettete Videos von YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA. Beim Aufruf eines solchen Videos wird eine Server-Verbindung aufgebaut. Die Inhalte des Videos werden dann Ihrem Browser zur Verfügung gestellt. Hierbei werden dem Server Daten über Ihren Besuch auf unserer Website übermittelt. Sind Sie gleichzeitig mit Ihrem YouTube-Konto aktiv, verknüpft YouTube diese Nutzungsdaten mit Ihrem Konto. Diese Verknüpfung können Sie durch vorheriges Abmelden unterbinden.

4. Ihre Rechte

Sie haben ein umfassendes Recht auf Auskünfte darüber, ob und welche personenbezogenen Daten zu welchen Zwecken und aufgrund welcher Rechtsgrundlage durch uns oder im Auftrag von uns verarbeitet werden.

Weiterhin können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten sowie die Löschung von unrechtmäßig verarbeiteten Daten verlangen. Ferner können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

Sie haben außerdem das Recht, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, sowie auf Datenübertragbarkeit.

Unter nachfolgendem Link können Sie die Website der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde erreichen. Dort können Sie Beschwerde einlegen: https://www.ldi.nrw.de

5. Änderungen

Die gesetzlichen, technischen und wirtschaftlichen Entwicklungen können Anpassungen dieser Datenschutzhinweise erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Version wird auf unserer Website veröffentlicht.

Stand: 24. April 2018